Dozent-Ochmann
 


Unsere Leistungen 

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Demnächst stelle ich auf dieser Seite verschiedene Aufgaben ein. ...

Unsere Seiten ... www.handelshof-ochmann.info  www.handelshof-ochmann.shop

https://www.facebook.com/Dozent.Ochmann  https://www.facebook.com/Handelshof.Ochmann

Gästebuch

Veranstaltungen / Unterrichtstermine ...


PC – Grundlagen für Dienstleistung und Gewerbe

Beginn:18.02.2021
08:00
Ende:16.04.2021
15:15

Die Teilnehmer erwerben Grundwissen am PC und verlieren die Angst vor der Technik. Durch einen großen Übungsanteil wird das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten geweckt und gefestigt. Erste Kenntnisse im Umgang mit dem PC
Allgemeine Grundlagen für die Arbeit am PC
Grundlagen MS Word zur selbstständigen Erstellung vollständiger Bewerbungsunterlagen Struktur, Bedienung und Funktionsweise eines Smartphone und/oder Tablet
Strukturen und Arbeitsabläufe im Gewerbe und Dienstleistungsunternehmen kennenlernen
Einführung in die Nutzung der Online-JOBBÖRSE auf der Internetseite der BA
PC – Grundlagen für Dienstleistung und Gewerbe
Ziel: Arbeitswelt 4.0 – Die Arbeitswelt von morgen
Die Tätigkeiten und Anforderungen an die Beschäftigten werden sich durch die Digitalisierung deutlich verändern. Davon betroffen sind auch Helferberufe. Die Teilnehmer erwerben Grundwissen am PC und verlieren die Angst vor der Technik. Durch einen großen Übungsanteil wird das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten geweckt und gefestigt.
Zielgruppe: Teilnehmer, die grundlegende PC-Kenntnisse benötigen.
Voraussetzungen: Keine
Inhalte
Erste Kenntnisse im Umgang mit dem PC
Allgemeine Grundlagen für die Arbeit am PC
Struktur, Bedienung und Funktionsweise eines Smartphone und/oder Tablet
Strukturen und Arbeitsabläufe im Gewerbe und Dienstleistungsunternehmen kennenlernen
Einführung in die Nutzung der Online-JOBBÖRSE und Erstellung eines eigenen Bewerberprofils auf der Internetseite der BABei der Orientierung und Eingliederung von Arbeits- und Ausbildungssuchenden in den Beschäftigungsmarkt stehen neben dem Coach und pädagogischen Fachkräften auch Sozialpädagogen zur Seite.

Dauer: 8 Wochen Abschluss: Zertifikat
Unterrichtszeiten: Montag – Freitag, jeweils 08:00 Uhr bis 15:15 Uhr
Kosten:
Die Teilnehmergebühren und die Kosten für Lehr- und Lernmittel werden bei Vorliegen der Voraussetzungen von der Agentur für Arbeit bzw. vom Jobcenter übernommen.

Ansprechpartner: Zuständiger Mitarbeiter der Agentur für Arbeit/Jobcenter
Die Teilnehmer erwerben Grundwissen am PC und verlieren die Angst vor der Technik. Durch einen großen Übungsanteil wird das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten geweckt und gefestigt. Erste Kenntnisse im Umgang mit dem PC
Allgemeine Grundlagen für die Arbeit am PC
Grundlagen MS Word zur selbstständigen Erstellung vollständiger Bewerbungsunterlagen Struktur, Bedienung und Funktionsweise eines Smartphone und/oder Tablet
Strukturen und Arbeitsabläufe im Gewerbe und Dienstleistungsunternehmen kennenlernen
Einführung in die Nutzung der Online-JOBBÖRSE auf der Internetseite der BA
PC – Grundlagen für Dienstleistung und Gewerbe
Ziel: Arbeitswelt 4.0 – Die Arbeitswelt von morgen
Die Tätigkeiten und Anforderungen an die Beschäftigten werden sich durch die Digitalisierung deutlich verändern. Davon betroffen sind auch Helferberufe. Die Teilnehmer erwerben Grundwissen am PC und verlieren die Angst vor der Technik. Durch einen großen Übungsanteil wird das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten geweckt und gefestigt.
Zielgruppe: Teilnehmer, die grundlegende PC-Kenntnisse benötigen.
Voraussetzungen: Keine
Inhalte
Erste Kenntnisse im Umgang mit dem PC
Allgemeine Grundlagen für die Arbeit am PC
Struktur, Bedienung und Funktionsweise eines Smartphone und/oder Tablet
Strukturen und Arbeitsabläufe im Gewerbe und Dienstleistungsunternehmen kennenlernen
Einführung in die Nutzung der Online-JOBBÖRSE und Erstellung eines eigenen Bewerberprofils auf der Internetseite der BABei der Orientierung und Eingliederung von Arbeits- und Ausbildungssuchenden in den Beschäftigungsmarkt stehen neben dem Coach und pädagogischen Fachkräften auch Sozialpädagogen zur Seite.

Dauer: 8 Wochen Abschluss: Zertifikat
Unterrichtszeiten: Montag – Freitag, jeweils 08:00 Uhr bis 15:15 Uhr
Kosten:
Die Teilnehmergebühren und die Kosten für Lehr- und Lernmittel werden bei Vorliegen der Voraussetzungen von der Agentur für Arbeit bzw. vom Jobcenter übernommen.

Ansprechpartner: Zuständiger Mitarbeiter der Agentur für Arbeit/Jobcenter




Zurück zur Übersicht